Uns kann keiner etwas vormachen!

Die 5d der IGS Buchholz ist vorne mit dabei bei „Mathe im Mai“

Nachdem die 5d der IGS Buchholz, unter der fachlichen Leitung von Herrn J. Böttger, bereits bei „Mathe im April“ unter die besten 50 Klassen kam – war der Ehrgeiz ungebremst, so dass sie diese fantastische Leistung auch wieder bei der “Mathe im Mai“ Challenge zeigen konnte.

Nachdem klar war, dass ab dem 20.03.2020 die Schulen auf Grund des Coronavirus (SARS-CoV-2) vorerst geschlossen bleiben, wurde von der „BMBF-Initiative Wir bleiben schlau! Die Allianz für MINT-Bildung zu Hause“, nach dem Vorbild von „Mathe im Advent“, die Sondereditionen „Mathe im April“ und „Mathe im Mai“ angeboten.

Die 50 besten Klassen und 2 Einzelpreisträger konnten sich über kleine Gewinne von „Mathe im April“ freuen.

Die IGS Buchholz erweiterte die erste Challenge „Mathe im April“, um eine schulinterne Klassen-Mathechallenge und weckte so den Ehrgeiz der einzelnen Schülerinnen und Schüler auch bei der zweiten Runde wieder täglich an den Aufgaben der Mathewichtel zu knobeln.

Wir gratulieren allen Gewinnern und Gewinnerinnen, den Mathewichteln gönnen wir nun ihre wohlverdiente Pause und stehen wieder voller Erwartungen und Freude bereit wenn es heißt: „Mathe im Advent“ ist wieder da!

Amelie Wendt