Osterforum am 23.03.2012

 

Osterforum

 
Mit einem Forum der ganz besonderen Art verabschiedeten die Klassen 6e und 6f die Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer der IGS in die Osterferien. Die Kooperationsklasse, bestehend aus der Forscherklasse (Klassenlehrer Frau Knoll und Herr Stenzel) und Schülerinnen und Schüler der Schule an Boerns Soll (Leitung Frau Hieler, Frau Feser und Herr Brüggemann) hatten sich für ihr gemeinsames Forum am letzten Schultag vor den Osterferien etwas ganz Besonderes ausgedacht.
 
Für jede Klasse wurde Anfang der Woche ein Osterei versteckt, das zunächst gefunden und dann geknackt werden musste. Enthalten war jeweils eine Aufgabe für jede Klasse, die bis zum Forum am Freitag erledigt werden musste. Einige Klassen mussten akrobatische Kunststücke vollführen und zum Beispiel mit allen Schülern auf so wenig Stühlen wie möglich stehen – am Ende wurden ganze vier Stühle für dreißig Schüler benötigt! – andere mussten auf 15 Füßen und vier Händen stehen. Während das Erledigen dieser Aufgaben mit Hilfe von Fotos, die während des Forums gezeigt wurden, dokumentiert wurde, mussten die anderen Klassen ihre Aufgaben live auf der Bühne vor der versammelten Schulgemeinschaft präsentieren. So wurden zum Beispiel selbst gedichtete Lieder gesungen, Verkleidungen präsentiert oder Sketche aufgeführt.
 
Während der Veranstaltung waren dann fleißige Osterhasen bei uns im Haus unterwegs, denn jede Klasse fand nach dem Ende des Forums ein gut gefülltes Osterkörbchen in ihrem Klassenraum vor.
 
So gelang uns allen ein fröhlicher Start in die Osterferien!