Eröffnung des neuen Sportplatzes

Sportplatzeröfnung

 

Nach langer Bauzeit war es am Montagvormittag des 7.12.2015 endlich so weit, dass der neue Sportplatz auf dem Pausenhof eröffnet werden konnte. Schülersprecher Daniel Nickel oblag es in der ersten großen Pause, das Absperrband durchzuschneiden. Schulleiter Holger Blenck betonte in seiner Ansprache, dass die Schülerinnen und Schüler der IGS sich diesen Sportplatz „selber verdient und erarbeitet haben“. Der Landkreis habe nach den großzügigen Investitionen der Vergangenheit eigentlich kein Geld mehr dafür ausgeben wollen, sei aber durch das großartige Engagement der IGS-Schulgemeinschaft am Tag des Sponsorenlaufes so begeistert gewesen, dass noch einmal Geld geflossen sei.

Kaum waren die Worte des Schulleiters verklungen, eroberte dann auch die Zielgruppe ihr neues Terrain, indem viele spielwütige Schülerinnen und Schüler samt Ball auf das Spielfeld stürmten.