Der Fachbereich Französisch stellt sich vor

Franzüsisch III

Wir sind die Französisch-Fachschaft!

v.l.n.r.: A. Fiebig, F. Braselmann, J. Kleis, A. Schmidt, N. Hettling, M. David, D. Finke

Die Fachschaft besteht aus folgenden Lehrkräften:

  • Friederike Braselmann
  • Marcel David
  • Anja Fiebig
  • Ann-Marikje Frischkorn
  • Andrea Hermeling
  • Natalia Hettling
  • Antonia Heuger
  • Judith Kleis
  • Anke Ott
  • Anna Schmidt

Das Fach Französisch wird an der IGS Buchholz als 2. Fremdsprache seit 2011 angeboten. Sie kann in Klasse 6 oder Klasse 11 gewählt werden. Die 2. Fremdsprache kann dann entweder nach der 11. Klasse abgewählt oder bis zum Abitur fortgeführt werden. Wenn Französisch in der 6. Klasse nicht als 2. Fremdsprache belegt wurde, kann es ab Klasse 11 als neubeginnende Fremdsprache gewählt werden. Im Abitur kann das Fach Französisch als Prüfungsfach auf grundlegendem Niveau belegt werden. Seit dem Schuljahr 2013/14 arbeiten wir mit dem Lehrwerk „Découvertes“ von Klett (Série jaune).

Warum sollte man Französisch lernen? Klicke hier und lass dich überzeugen.

Weitere Themen:

Verantwortungsbereiche im Fach Französisch

Informationen zum Absolvieren des DELF-Zertifikats an der IGS Buchholz

Berichte des Fachbereichs Französisch

Schuleigener Arbeitsplan 2. Fremdsprache

Kompetenzkarten Französisch

Kompetenzkarte FranceMobil