Museumsbesuch

Hi, wir sind der Kunst LK 2022,

trotz einiger Hindernisse durch Corona war es uns dennoch dieses Jahr möglich, unseren ersten gemeinsamen Ausflug als Kunst LK zu unternehmen. Anfang September besuchten wir die Ausstellung „Das Plakat“ im Kunst und Gewerbe Museum Hamburg, passend zu unserem Semester Thema.

Durch diese Möglichkeit konnten wir viele neue Eindrücke und Einblicke in die Geschichte der Plakatkunst gewinnen, die sonst nicht möglichgewesen wären. Wir haben beispielsweise neue Druck- und Gestaltungsmöglichkeiten kennengelernt, die uns bei der Erarbeitung unserer eigenen Filmplakate sehr inspiriert haben.

Bei dem Besuch sind viele schöne und unterschiedliche Eindrücke bei jedem von uns hängengeblieben. Wir freuen uns, dass dieser Ausflug trotz allem möglich war und hoffen auf weitere gemeinsame Ausflüge!

Der Kunst LK 2022

Der bundesweite Vorlesetag – an der IGS „op Platt“!

 

Freitag, der 20. November, stand bei uns im Zeichen des bundesweiten Vorlesetags. Besonders war aber, dass die kurzen Geschichten auf Plattdeutsch vorgelesen wurden! All jene Lehrer, die sich dies zutrauten, überraschten ihre Lerngruppen mit lustigen oder auch nachdenklich stimmenden Erzählungen. Andere konnten kundige Schülerinnen und Schüler begeistern, ihren Klassenkameraden etwas vorzulesen. Ganz nebenbei wurde die niederdeutsche Sprache, wie Platt auch genannt wird, so zu einem Thema und Schülerinnen und Schüler erzählten von Großeltern und anderen Verwandten, die Platt mit ihnen sprechen. Doch auch jene Schüler*innen, die leider keine Kontakte zum Plattdeutschen (mehr) haben lauschten aufmerksam zu und konnten so auch das ein oder andere entschlüsseln. So licht geiht Platt an’ne IGS Bokholt.

 

Hier ein paar Aussagen von beeindruckten Schüler*innen:

„Es klingt schon komisch, dieses Platt!“

„Wenn man genau hinhört, versteht man schon was.“

„Witzig, dass Platt auch Deutsch ist.“

 

Vielen Dank an alle Lehrkräfte und Schüler*innen, die dieses Projekt unterstützt, Texte ausgewählt,  geübt und vorgetragen haben!!

 

Und nicht vergessen: Platt maakt plietsch!

von Semjon Borchert

DIGITALE Info-Veranstaltung gym OS Abitur 2024, 12.01.2021, 19:00

Liebe an der gymnasialen Oberstufe der IGS Buchholz Interessierte,

hiermit laden wir Sie herzlich zu der Info-Veranstaltung zur gymnasialen Oberstufe für den Abiturjahrgang 2024 ein.

Die Veranstaltung erfolgt digital über die folgende Verlinkung.

https://igs-buchholz.de/iserv/public/videoconference/1n1q8yDToxVaXB3bPv3dPM

Sobald auf die Verlinkung geklickt wird, erscheint folgende Anzeige

Erst kurz vor Beginn der Veranstaltung, sobald diese durch die Moderatoren gestartet wurde, werden Sie der Konferenz beitreten können.

Thematisch wird es um den Aufbau und die Organisation der gymnasialen Oberstufe gehen. Das Anmeldeverfahren wird ebenfalls erläutert.

Mit herzlichen Grüßen

Gabriele Jünemann, Luca Holzhüter und Marcel David

Das neue Bienenvolk

Am Freitag, den 25. September 2020 haben wir, Frau Kleis und ich, uns mit dem Imker Rainer Stöckmann getroffen. Gemeinsam sind wir nach Lübberstedt gefahren, um dort ein Bienenvolk umzusiedeln. Das Bienenvolk wurde uns von Herrn Stöckmann (Vorsitzender des Imkervereins Salzhausen) für das Bienenprojekt im Ökologie-Profil geschenkt.

Die Bienen wurden mit Rauch beruhigt und dann in eine von Frau Kleis mitgebrachte Beute, die Bienenwohnung, umgesiedelt. In dieser Bienenkiste wird das Volk bis zum Frühjahr überwintern. Im Frühjahr 2021 wird das Volk dann samt Beute in den Schulgarten der IGS Buchholz ziehen.

Johannes Steenbuck